Arbeitsblätter für das Geobrett

einfacher geht es kaum

Immer wieder ist es so, dass man nach geeigneten Materialien zum Erklären und Üben von Geometrie oder in höheren Jahrgangsstufen auch Bruchrechnung und Kombinatorik sucht. Geobrett Arbeitsblätter eignen sich hierfür sehr gut, da sie nicht auf eine Thematik festgelegt sind und somit auf vieles angewendet werden können.

Will man Kindern beispielsweise den Flächeninhalt näher bringen, so kann man sie auf dem Geobrett (Kauftipp) verschiedene Figuren aufspannen lassen und daran erklären, wie man den Flächeninhalt mit kleinsten Formen wie Dreieck oder Viereck bestimmen kann. Dazu kann man Geobrett Arbeitsblätter erstellen, die das Wichtigste noch einmal zusammenfassen, Aufgaben beinhalten und Vorlagen für das Geobrett bieten, denn auch hier gilt: Übung macht den Meister. Dies kann man ebenfalls für die Erklärung der Symmetrie oder Kongruenz tun.

Es ist zwar schon sehr gut, wenn Schüler das anhand eines Geobrettes darstellen können, aber noch besser ist es, wenn sie die Figuren auch zu Papier bringen können. Somit bietet es sich an, zusätzlich zu den Geobrett Arbeitsblätter und dem Üben mit dem Geobrett Leervorlagen auszuhändigen, auf denen die Schüler ihre Lösungen aufzeichnen können. So werden die Übungen nicht nur noch einprägsamer, sondern das Zeichnen wird auch noch geübt.

Auch Partnerarbeit lohnt sich hier, da sich die Schüler gegenseitig nicht nur verbessern und Hilfestellung geben können, sondern durch die Zusammenarbeit mit einem Partner auch neue Ideen geschöpft und Freundschaften geknüpft werden können. Auch die Arbeit in einer Gruppe ist eine mögliche Arbeitsform, da sie ganze Klasse so ihr Wissen zusammentragen und gemeinsam besprechen kann. Das kann helfen, dass eine Klasse noch weiter zusammenwächst. Geobrett Arbeitsblätter sind somit gut, um Dinge zu erlernen, diese auch zu wiederholen und somit immer wieder einzuüben. Wichtig ist dabei, dass den Schüler die Zusammenhänge immer deutlicher werden und sie immer mehr selbst dazu in der Lage sind, diese zu erkennen und richtig zu deuten.